DIB
DIB

| Direktoriumsbüro

Internationales

Direktoriumsbüro

Internationales

Weiterführende Informationen:

Handlungs- und Orientierungssicherheit in wissenschaftlichen Kooperationen mit China
Deutsch-schwedisch-russische Sommerschule [Hinweis: für 2022 ist vorgesehen die Schule als Röntgen-Angström International Summer School ohne russische Beteiligung durchzuführen.]
Deutsch-israelische Kooperation im Bereich Photon Science
EU-Russland-Zusammenarbeit [Hinweis: Das Projekt wird gegenwärtig re-organisiert; die Zusammenarbeit mit russischen Partnern ist suspendiert.]
Helmholtz-SESAME Soft X-ray Beamline Projekt
Helmholtz International Laboratory on Reliability, Repetition, Results at the most Advanced X-Ray Sources

DESY ist ein weltweit vielseitig vernetztes Forschungslabor. Die Arbeitseinheit „Internationales“ unterstützt das Direktorium in der Vorbereitung und Umsetzung einer internationalen Kooperations-Strategie. Hierzu gehören etwa die Konzeption und Organisation hochrangiger Veranstaltungen und DESY-Delegationsreisen, wie beispielsweise die Reisen nach Israel (2018) oder nach Armenien (2019). Partnerschaften mit unseren Schlüsselpartnern – zum Beispiel das High Energy Accelerator Research Organization (KEK) in Japan, das National Accelerator Laboratory SLAC in the USA, das Europäische Kernforschungszentrum CERN in Genf sowie zahlreiche Partnerlabore in vielen weiteren Ländern –  werden gepflegt und weiterentwickelt. Zusammen mit unseren Partnern sondieren wir neue, strategisch wichtige Kooperationsbeziehungen und Kooperationsprojekte.

Leitung

Martin Sandhop

T: +49 (0)40 8998 4172
Gebäude 1A, Raum O2.107
Notkestr. 85, 22607 Hamburg

Projektmanagement EU-Projekt CREMLINplus

Kaja Scheliga

T: +49 (0)40 8998 4140
Gebäude 1A, Raum O2.103
Notkestr. 85, 22607 Hamburg

Internationale Kooperationen, politische Kommunikation

Jana Wolfram

T: +49 (0)40 8998 2597
Gebäude 1A, Raum O2.105
Notkestr. 85, 22607 Hamburg

Internationale Kooperationen, politische Kommunikation

Katharina Scheffler

T: +49 (0)40 8998 2597
Gebäude 1A, Raum O2.105
Notkestr. 85, 22607 Hamburg

Projektleitung WIKOOP-Infra

Marcus Conlé

T: +49 (0)40 8998 2435
Gebäude 1A, Raum O2.105
Notkestr. 85, 22607 Hamburg

Projektunterstützung WIKOOP-Infra

Askan Weidemann

T: +49 (0)40 8998 4887
Gebäude NKS13, Raum O3.029
Notkestr. 13, 22607 Hamburg

Internationale Kooperationen, VIP-Besuche

Sabine Berger

T: +49 (0)40 8998 5613
Gebäude 01, Raum O2.022
Notkestr. 85, 22607 Hamburg

OCPC-Koordinator, HESEB

Ole Krueger

T: +49 (0)40 8998 1565
Gebäude 01, Raum O2.027
Notkestr. 85, 22607 Hamburg

Betreuung Webseiten

Jannis Lehner

T: +49 (0)40 8998 5865
Gebäude NKS13, Raum O3.029
Notkestr. 13, 22607 Hamburg